Home/News/Bereits zum zweiten Mal: PCC-Mitarbeiter als Bester seines Ausbildungsjahrgangs geehrt

Bereits zum zweiten Mal: PCC-Mitarbeiter als Bester seines Ausbildungsjahrgangs geehrt

Duisburg, im Oktober 2017. Mit PCC-Mitarbeiter Justus Preiß (21) ist bereits zum zweiten Mal ein von uns Ausgebildeter bei der IHK-Bestenehrung ausgezeichnet worden. Justus Preiß absolvierte im Januar 2017 als Jahrgangsbester seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei der PCC SE und wurde dafür am vergangenen Sonntag, den 1. Oktober 2017, von der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer zu Duisburg geehrt. Preiß hatte seine Ausbildung im August 2014 begonnen und ist heute Mitarbeiter in der Marketingabteilung der Konzernholding am PCC-Standort in Duisburg.

Bei ihrer jährlichen Bestenehrung zeichnete die IHK bei einem Festakt im Theater am Marientor insgesamt 102 Ausbildungsbeste des Jahrgangs 2017 für ihre herausragenden Erfolge aus. IHK-Präsident Burkhard Landers beglückwünschte die besten Absolventen persönlich zu ihren hervorragenden Leistungen: „Sie gehören zu den Top drei Prozent von über 4.500 jungen Menschen aus der Stadt Duisburg und den Kreisen Kleve und Wesel, die im zurückliegenden Ausbildungsjahr ihre IHK-Abschlussprüfung bestanden haben. Dafür spreche ich Ihnen ausdrücklich unseren Respekt und unsere Anerkennung aus.“

„Wir gratulieren unserem Kollegen Herrn Preiß sehr herzlich für die tolle Leistung und freuen uns, mit ihm einen ausgezeichneten Mitarbeiter gewonnen zu haben“, sagte Ulrike Warnecke, Geschäftsführende Direktorin der PCC SE, die unter anderem den Bereich Personal verantwortet. „Der gezielten Förderung von Nachwuchsmitarbeitern messen wir eine große Bedeutung bei. Wir sind sehr stolz, dass nach 2015 nun auch 2017 einer unserer Auszubildenden Jahrgangsbester am Niederrhein geworden ist.“ Die PCC bereitet ihre Auszubildenden insbesondere durch zusätzlichen Unterricht in ausgewählten Fächern wie Englisch auf eine Karriere in der internationalen Unternehmensgruppe vor.

Justus Preiß selbst freut sich ganz besonders über die Auszeichnung: „Es ist immer mein Ziel, zu den Besten zu gehören. Dass ich letztendlich der Beste geworden bin, erfüllt mich mit Stolz. Zu meinem Erfolg trug die Unterstützung meines Ausbildungsbetriebs natürlich einen großen Teil bei. Während meiner Ausbildung wurde ich von der PCC optimal gefördert. Ich habe alle Abteilungen der PCC SE durchlaufen, wobei es mir in der Marketingabteilung am besten gefiel. Es freut mich, dass ich genau in diese Abteilung übernommen wurde. Hier macht mir besonders die abwechslungsreiche Arbeit an vielen ganz unterschiedlichen Projekten Spaß.“

2017-10-06T13:43:56+00:00