PCC Mitarbeiter 2014

Konzernstruktur

17 Länder – 39 Standorte – 3.016 Mitarbeiter

Das unternehmerische Leitmotiv der PCC SE – so viel zentrale Führung wie nötig, so viel unternehmerische Freiheit wie möglich – spiegelt sich auch in der Konzernstruktur wider.

Die Holding PCC SE in Duisburg bestimmt länderübergreifend die Strategie, die Tochtergesellschaften vor Ort führen das operative Geschäft. Durch Investitionen und Konzerndienstleistungen stärkt die PCC SE die Unternehmensgruppe und schafft die Voraussetzungen für ihr werthaltiges Wachstum sowie die Nutzung von Synergien. Über Konzerngesellschaften und Niederlassungen ist die Marke „PCC“ mittlerweile in 17 Ländern präsent.

Als Muttergesellschaft hält die PCC SE mittel- und unmittelbar Beteiligungen an insgesamt über 70 Unternehmen im In- und Ausland. Die wesentlichen Gesellschaften der einzelnen Konzernsegmente finden Sie in der folgenden Übersicht.

Konzernsegmente