//Absage des PCC-Investorentags wegen Covid-19

Absage des PCC-Investorentags wegen Covid-19

Duisburg, 17. April 2020. Wir bedauern sehr, dass uns die Coronavirus-Pandemie leider dazu zwingt, unseren für den 20. Juni 2020 geplanten Investorentag abzusagen. Natürlich hoffen wir, dass die mit Covid-19 verbundenen Einschränkungen bis dahin weitestgehend überwunden und die Kontaktverbote gelockert sein werden. Ob dies dann bereits für alle Bevölkerungsgruppen der Fall sein wird, kann jedoch noch nicht mit hinreichender Sicherheit beurteilt werden. Und die Gesundheit unserer Gäste, unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der vielen externen Helferinnen und Helfer hat höchste Priorität. Ein weiteres Festhalten am bisherigen Termin würde zudem bei einer eventuell später erforderlichen Absage finanzielle Verpflichtungen in sechsstelliger Größenordnung nach sich ziehen. Dies können wir nicht zuletzt auch gegenüber unseren Anlegerinnen und Anlegern nicht verantworten.

Wir bitten Sie um Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen zu unseren vom 10. November bis 8. Dezember 2020 geplanten PCC-Informationsabenden und beim Investorentag 2021.

2020-04-17T18:35:16+02:00