//Aufbau einer Produktion von PU-Systemen in Essen

Aufbau einer Produktion von PU-Systemen in Essen

Ziel ist der Ausbau des Geschäftsfelds Polyurethan-Systeme im Segment Polyole. Der Vertrieb der bisher überwiegend im Heimatmarkt Polen vermarkteten PU-Systeme soll zunehmend internationalisiert werden. Um diese Internationalisierung im gesamten deutschsprachigen Raum sowie in den Benelux-Ländern voranzutreiben, wurde 2014 die PCC Prodex GmbH mit Sitz in Essen gegründet und dort eine Produktionsstätte für PU-Systeme übernommen. An diesem Standort begann in der ersten Jahreshälfte 2015 die Produktion von PU-Weichschäumen.

Bauherr/Segment: PCC Prodex GmbH/Segment Polyole
Ort: Essen (Deutschland)
Projektstatus: Die Produktion von PU-Weichschäumen wurde am Standort Essen in der ersten Jahreshälfte 2015 aufgenommen. Erste Probelieferungen an die Automobilzulieferindustrie wurden getätigt. Darüber hinaus erfolgt seit Jahresbeginn 2015 von Essen aus der Vertrieb von Hartschäumen polnischer Provenienz in Deutschland. Im ersten Quartal 2014 hatten wir die PCC Prodex GmbH (eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der PCC Prodex Sp. z o.o.) gegründet. Die Gesellschaft bezog in Essen eine Immobilie der PCC SE.
2019-05-29T15:04:37+02:00