//Bevorstehender Umbau an Siliziummetall-Anlage in Island

Bevorstehender Umbau an Siliziummetall-Anlage in Island

Duisburg, 30. April 2020. In unserer Produktionsanlage für Siliziummetall in Island wird aktuell nur ein Ofen betrieben. Den zweiten haben wir aufgrund einer technischen Störung heruntergefahren und er soll bis zum geplanten Dachumbau durch den Anlagenbauer außer Betrieb bleiben. Allerdings wird sich dieser Umbau aufgrund der Reise-Restriktionen infolge der Coronavirus-Pandemie voraussichtlich in den Sommer dieses Jahres verschieben.

2020-04-30T17:15:17+02:00