//Die PCC SE im KFM-Unternehmens-Barometer weiter als „attraktiv (positiver Ausblick)“ bewertet

Die PCC SE im KFM-Unternehmens-Barometer weiter als „attraktiv (positiver Ausblick)“ bewertet

Duisburg, 3. April 2020. Die PCC SE wird im aktuellen KFM-Unternehmens-Barometer der KFM Deutsche Mittelstand AG, Düsseldorf, weiterhin als „attraktiv (positiver Ausblick)” eingestuft. Dabei erhält die PCC SE 4,5 von 5 möglichen Sternen. Im Fazit des „KFM-Unternehmens-Barometer – die PCC SE“ vom 2. April 2020 heißt es wörtlich:

„Fazit: Attraktive Bewertung mit positivem Ausblick“

„Insgesamt wird das Geschäftsmodell der PCC konsequent weiterentwickelt und die Ertragskraft verbessert. (…) Die PCC-Gruppe wird nach unserer Einschätzung in den kommenden Jahren die Eigenkapitalquote steigern und damit die Bonität weiterhin verbessern.“

„Aufgrund der hohen Solidität untermauert durch die vorhandenen stillen Reserven sowie der konsequenten Weiterentwicklung der PCC und der damit einhergehenden unveränderten bisherigen Ertragskraft der letzten Jahre bewerten wir das Unternehmen weiterhin mit „attraktiv (positiver Ausblick)“ (4,5 von 5 möglichen Sternen).“

Hier gelangen Sie zum Download der Bewertung >>

2020-04-03T15:56:42+02:00