//Heizkraftwerk EC-3

Heizkraftwerk EC-3

Die moderne Anlage zur Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) auf dem Werksgelände der PCC Rokita SA in Brzeg Dolny versorgt seit 2008 unsere dortige Chemieproduktion mit Strom. Die installierte Leistung beträgt thermisch 70 Megawatt und elektrisch 15 Megawatt.

Bauherr: PCC Rokita SA
Ort: Werksgelände der PCC Rokita SA in Brzeg Dolny, Polen
Leistung: Installierte Leistung:
70 Megawatt thermisch, 15 Megawatt elektrisch
Inbetriebnahme: November 2008 / Modernisierung 2015 – 2017
Projektverlauf: 2008:
Inbetriebnahme des Heizkraftwerks EC-3 als moderne Anlage zur Kraft-Wärme-Kopplung (Kohle/Biomasse)

Vorteile: Erhöhung der Liefersicherheit für Strom und Prozessdampf am größten PCC-Chemiestandort in Brzeg Dolny.

Aufgrund des Einsatzes modernster Techniken (sog. BAT Best Available Techniques) wurde das Projekt mit Fördermitteln des Europäischen Fonds für Regionalentwicklung und des Nationalen Fonds für Umweltschutz und Wasserwirtschaft unterstützt.

2015 – 2017:
Installation von neuen Elektrofiltern. Die Staubemissionen wurden dadurch deutlich gesenkt und unterschreiten schon jetzt die erst 2020 geltenden neuen EU-Grenzwerte. Zudem sorgt eine Gegendruckturbine für die Reduzierung der Energieerzeugungskosten.

2017-08-29T17:03:12+00:00