//Inbetriebnahme einer neuen Ethoxylierungsanlage der PCC Exol SA

Inbetriebnahme einer neuen Ethoxylierungsanlage der PCC Exol SA

Sicherung langfristiger Standortvorteile. Die am 19. Mai 2011 von der PCC Exol SA in Betrieb genommene Ethoxylierungsanlage zur Herstellung von Tensiden steht in strategischer Nähe zum Mineralöl- und Petrochemie-Konzern PKN Orlen S.A. im rund 100 Kilometer nordwestlich von Warschau gelegenen Płock.

Bauherr/Segment: PCC Exol SA/Segment Tenside
Ort: Płock (Polen)
Leistung: 30.000 Tonnen pro Jahr
Projektstatus: Abgeschlossen
2018-01-22T16:47:25+02:00