Duisburg, 13. Januar 2023. Die PCC SE emittiert zum 1. Februar 2023 eine neue 5,00%-Anleihe (ISIN DE000A30VR40 / WKN A30VR4).

Die Ausstattung der Neuemission der PCC SE im Überblick:

Bezeichnung:5,00%-PCC-Anleihe 2023 (01.04.2028)
ISIN / WKN:DE000A30VR40 / A30VR4
Festzinssatz:5,00% p.a.
Zinszahlungen:quartalsweise
Emissionsvolumen:30 Millionen Euro
Stückelung:1.000 Euro
Mindestanlage:5.000 Euro
Laufzeit:1. Februar 2023 bis einschließlich 31. März 2028
Fälligkeit:1. April 2028, Rückzahlung zu 100 % des Nennwerts
Emissionskurs:100 %
Zeichnungsfrist:stückzinsfrei vom 25. Januar bis 31. Januar 2023,
vom 1. Februar 2023 bis auf Weiteres mit Stückzinsberechnung (vorzeitige Schließung vorbehalten)
Börsennotierung:Einbeziehung zum Handel im Freiverkehr an der Börse Frankfurt für Anfang Februar beabsichtigt
Erwerb:spesenfrei direkt über die PCC SE
 

Der Basisprospekt samt der Endgültigen Bedingungen und Zeichnungsunterlagen kann hier kostenlos und unverbindlich per Post angefordert werden. Diese Unterlagen stehen im Bereich PCC. Direktinvest auch als Download zur Verfügung.

Unsere aktuellen Zahlen, Daten und Fakten sowie unsere Geschäfts- und Quartalsberichte finden Sie im Bereich Finanzinformationen.