//PCC Rokita SA spendet Krankenhäusern zum Schutz gegen Covid-19 Desinfektionsmittel

PCC Rokita SA spendet Krankenhäusern zum Schutz gegen Covid-19 Desinfektionsmittel

Duisburg/Brzeg Dolny (Polen), 5. Juni 2020. Die PCC Rokita SA hat der Woiwodschaft Niederschlesien, in der unser großer Chemiestandort Brzeg Dolny liegt, mehr als 10.000 Liter Hand- und Flächendesinfektionsmittel gespendet, insbesondere für dortige Krankenhäuser. Damit unterstreicht die PCC Rokita auch während der Coronavirus-Pandemie ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility, kurz CSR, also der gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmen. Die PCC Rokita ist unsere größte Konzerngesellschaft und auch ein wichtiger Faktor für die Region in Polen, etwa als bedeutender und vielfach ausgezeichneter Arbeitgeber. Und die PCC Rokita versorgt mit ihrem modernen Kraftwerk große Teile der Kleinstadt Brzeg Dolny umweltfreundlich mit Wärme.

Die PCC Rokita SA spendet Desinfektionsmittel.
2020-06-05T22:07:53+02:00